Gruppentraining

Alle zwei Wochen finden Gruppentreffen statt, während denen in Kleingruppen mit 2-4 Teams unter Anleitung trainiert wird. Auf dem Programm stehen unter anderem Hundebegegnungen, Leinenführigkeit und Rückruf unter Ablenkung, wenn möglich Freilaufsequenzen um Verhalten zu deuten.  Auch können am Anfang der Stunde Wünsche für Übungen geäußert oder Fragen rund um das Thema Hund gestellt werden.
Trainiert wird an unterschiedlichen Orten im Raum Mainz-Bingen - in Feld, Wald und Stadt abgestimmt auf die Problemstellungen in der Gruppe.

Bei Interesse am Gruppentraining teilzunehmen melden Sie sich gerne telefonisch bei mir. Das Gruppentraining bietet sich begleitend oder nach erfolgreichem Einzeltraining an. Bei Hunden die nicht aktiv im Training bei mir sind/waren ist
vor der Teilnahme am Gruppentraining eine Vorstellung des Hundes in einer Einzelstunde notwendig, um sicher zu gehen, dass der Leistungsstand Ihres Hundes in die Gruppe passt.