Erwachsene Hunde Einzeltraining

Erstgespräch
65,00 Euro/75 Minuten (Anamnese, Bestandsaufnahme und erste Trainingsschritte)

Einzelstunde
45 Euro/45 Minuten 
Als Paket 5 Einheiten 210,00 Euro oder 10 Einheiten 405,00 Euro

Nach absolviertem Einzeltraining und individueller Vereinbarung

Gemischtes Doppel
60 Minuten mit 2 Mensch-Hund-Teams pro Team 30 Euro

Social Walk
45 Minuten mit 3-5 Mensch-Hund-Teams pro Team 20 Euro

Gruppentraining (findet i.d.R. alle 2 Wochen statt)
45 Minuten mit bis zu 4 Mensch-Hund-Teams 20 Euro

Die jungen Wilden - Welpen und Junghunde

Jeder Welpe bringt unterschiedliche charakterliche Eigenschaften, sowie in den ersten Lebenswochen und -monaten erlernte Verhaltensmuster mit. Diese sollte man als Besitzer erkennen, individuell fördern und in die richtigen Bahnen lenken. Besonders die frühe Entwicklung eines Hundes hat Einfluss auf das gesamte Hundeleben und der Mensch, als Besitzer, hält diese zu einem nicht unerheblichen Anteil selbst in der Hand. Ein in dieser Phase begleitendes Einzeltraining bei Welpen und Junghunden ist eine gute Möglichkeit, den Weg zu ebnen für eine normale Verhaltensentwicklung.

Welpen (bis 21 Wochen)
30 Min/30 Euro
Als Paket 5 Einheiten 139,00 Euro

Junghunde (bis 9 Monate)
45 Min/40 Euro 
Als Paket 5 Einheiten 190,00 Euro) 

Trainingsorte 

Je nach Problemstellung trainieren wir genau an den Orten, an denen die Probleme auftreten. Beim Spaziergang, im Alltag und auch Zuhause - jedes Team wird zuerst auf einem für den Hund neutralen Gebiet vorgestellt, um eine unvoreingenommene charakterliche Einschätzung des Hundes vornehmen zu können. 

Für Anfahrten zu selbst gewählten Trainingsorten werden ab einer Entfernung von 10 km 0,50 cent/km berechnet. 

Zur Vereinbarung eines Termins rufen Sie mich gerne an oder schreiben eine Nachricht

Hinweis für Neukunden

Beim Erstkontakt via Telefon besprechen wir den Ablauf der ersten Trainingseinheit. Ich bitte darum, Hunde, die situativ eine Gefahr für sich, andere Hunde oder Menschen darstellen können, im Training und Alltag entsprechend zu sichern. Bissige Hunde sind mit Maulkorb zu führen. Ängstliche Hunde haben ein ausbruchssicheres Geschirr und/oder Halsband zu tragen. Die Verantwortung und Sorgfaltspflicht des Besitzers für sein Tier erlischt auch in Anwesenheit eines Trainers nicht. Im Zweifel und bei Fragen sprechen wir das Thema gerne im Vorfeld am Telefon ab.

Terminvereinbarung

Ich bitte Sie zu beachten, dass Terminvereinbarungen verbindlich sind. Diese Zeit wird extra für Sie und Ihren Hund eingeplant. Kurzfristige Absagen verbauen einem anderen Kunden die Möglichkeit zeitnah Hilfe bei einer Problemstellung zu bekommen. 
Absagen bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin sind natürlich kostenlos, bei Stornierungen unter 48 Stunden wird der Termin in Rechnung gestellt.


Zahlungsmöglichkeiten

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich bei  Erstterminen ausschließlich Barzahlung akzeptiere. Bestandskunden haben bei Neubuchung die Möglichkeit via Rechnung und Überweisung zu zahlen. 

Meine Preise weisen gemäß § 19 Abs. 1 UStG. (Kleinunternehmer) keine Umsatzsteuer aus, es gelten weiterhin die AGB von Hundetraining Mainz-Bingen.